Autor: Beate Schmitz  --- Aus Excel Standard - Gruppe: Häufige Fragen

Kommentare und Alternativen dazu

Autor: Beate Schmitz - Erstellt: 2007-01      - Letzte Revision: ?

Kommentare und Alternativen dazu
Speziell: Formeln kommentieren
In diesem Bericht zeige ich Ihnen auf, welche VBA-freien Möglichkeiten sich zur Kommentierung bieten. Für formelfreie Zellen kommen die unter 1. dargestellten Kommentare sowie die unter 2. genannten Gültigkeitseingabemeldungen in Betracht. Was dazu geschildert ist, können Sie auf alle Zelltypen anwenden.

Speziell geht es mir darum, Ihnen auch Möglichkeiten aufzuzeigen, wie Sie Ihre Formeln kommentieren können. Um später nachvollziehen zu können, was Sie da eigentlich berechnet haben oder wie diese Formel funktioniert gibt es vier Möglichkeiten, eine Gedächtnisstütze einzubauen. Meine Beispiele sind sehr simpel gehalten, da es nur um das Verständnis der Vorgehensweise geht. Selbstverständlich können Sie kompliziertere Sachverhalte dort festhalten. Die Möglichkeiten unterscheiden sich so:
  • für welche Zelltypen eignet sich diese Kommentarmethode?
  • wie funktioniert der Einbau?
  • sind sie ausdruckbar?
  • wann und wo werden sie angezeigt?
  • sind sie für längere oder kürzere Erklärungen geeignet?
  • was ist zu beachten?

1. Kommentare
Geeignet für:alle Zelltypen
Wie einfügen?Wenn die zu kommentierende Zelle aktiv ist, fügen Sie diesen über Menü > Einfügen > Kommentar ein
Druckbar?Über das Menü > Extras > Optionen... > Registerblatt Ansicht steht Ihnen eine Dropdownauswahl zur Verfügung, ob keine Kommentare gedruckt werden sollen, ob diese am Ende der Tabelle ausgedruckt werden sollen oder so wie angezeigt
Sichtbarkeit:Über das Menü > Extras > Optionen... > Registerblatt Ansicht können Sie nun noch einstellen, ob keine Kommentare, nur Indikatoren oder Indikatoren und Kommentare angezeigt werden sollen. Jedenfalls werden die Kommentare immer sichtbar, wenn man mit der Maus über die Zelle fährt oder wenn die Zelle aktiv ist
Umfang:Diese Kommentierungsform eignet sich für längere Erklärungen
Sonstiges:Viele Kommentare machen die Datei schwerer und haben oft den Nachteil, dass sie nach Sortierung und/oder Filterung an verschobenen Positionen angezeigt werden. Es kann einem auch die Fehlermeldung begegnen, dass sie über das Tabellenblatt hinausragen, wenn man die Spalten rechts davon löschen will


2. Gültigkeitseingabemeldung
Geeignet für:alle Zelltypen
Wie einfügen?Eingabemeldungen fügen Sie, wenn die zu kommentierende Zelle aktiv ist, über Menü > Daten > Gültigkeit.... > Registerblatt Eingabemeldung ein. Dies können Sie auch gleichzeitig für einen Zellbereich machen.

  • haken Sie dort an: Eingabemeldung anzeigen, wenn Zelle ausgewählt wird
  • geben Sie unter Titel ein: Formelerklärung
  • unter Eingabemeldung geben Sie Ihren Erklärungstext ein
  • verlassen Sie das Dialogfenster Gültigkeitsprüfung über die Schaltfläche OK
Druckbar?Nein
Sichtbarkeit:Diese Eingabemeldung wird nur bei Zellaktivierung sichtbar
Umfang:Diese Kommentierungsform eignet sich für längere Erklärungen
Sonstiges:hat immer die passende Größe und kein Verschiebungsproblem. Funktioniert auch, wenn die Zelle gesperrt und das Blatt geschützt ist.


3. Namensdefinition
Geeignet für:Formelzellen
Wie einfügen?Definieren Sie einen aussagekräftigen (sprechenden) Namen, dem Sie die passende Formel zuordnen und fügen Sie statt der Formel den Namen mit vorangestelltem "="-Zeichen in die Zelle ein.

Wie man Namen definiert, ist hier erklärt

Nachstehend finden Sie ein Beispiel.
Druckbar?Nein
Sichtbarkeit:In der Zelle wird das Formelergebnis ausgegeben, während Sie in der Bearbeitungsleiste den definierten Namen sehen, der die Formel erklärt
Umfang:Diese Kommentierungsform eignet sich für kürzere Erklärungen
Sonstiges:Namen kosten Rechenzeit. Daher: Wählen Sie diese Methode zur Formelerklärung nur, wenn Sie sowieso die Formel als Namen definieren würden - aber nicht, um nur die Formel zu erklären!


 ABCDE
1     
2 5,00 €7,00 €12,00 € 
3     

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
D2=Summe_B_und_C_dieser_Zeile
Namen in Formeln
ZelleNameBezieht sich auf
D2Summe_B_und_C_dieser_Zeile=Tabelle8!B2+Tabelle8!C2
Namen verstehen

Fragen stellen im Online-Excel Forum

Neu in Online-Excel: Online-Excel Newsletter

Weitere Artikel der Gruppe: Häufige Fragen Aus Excel Standard
Nach oben