Autor: Max Kaffl (Nepumuk)  --- Aus Excel VBA - Gruppe: Häufige Fragen

Daten aus geschlossener Mappe (1) - Mit Excel4Macro

Autor: Max Kaffl (Nepumuk) - Erstellt: --      - Letzte Revision: --
Aus geschlossener Mappe lesen

Das geht nicht nur mit einer Formel in einer Zelle, sondern auch mit der ExecuteExcel4Macro - Methode. Dazu wird ein DDE - Kanal zur Mappe geöffnet. Sie können also aus einer kennwortgeschützten Datei nicht lesen, ohne das Kennwort einzugeben.

Dieses Beispiel holt sich den Wert aus der Mappe "Testmappe.xls", der Tabelle "Tabelle1" Zelle A1 und schreibt diesen in die Zelle A1 der aktiven Tabelle. Das ganze ist aufgebaut, wie eine entsprechende Formel in einer Tabelle.

Also: Hochkomma - Pfad bis zur Mappe - Den Mappennamen in eckigen Klammern - Der Tabellenname - Hochkomma - Ausrufezeichen - und die Zellangabe in R1C1 - Zellbezug.

Zum Vergleich:

Der aufgelöste String des Makros:

'D:\Eigene Dateien\[Testmappe.xls]Tabelle1'!R1C1

Formel mit identischer Funktion, in einer Mappe:

='D:\Eigene Dateien\[Testmappe.xls]Tabelle1'!$A$1


Mit dieser Methode lassen sich immer nur einzelne Werte aus einer Tabelle holen!

Option Explicit

Public Sub Aus_geschlossener_Mappe_lesen()
    Cells(1, 1).Value = ExecuteExcel4Macro( _
    "'D:\Eigene Dateien\[Testmappe.xls]Tabelle1'!" & _
    Cells(1, 1).Address(ReferenceStyle:=xlR1C1))
End Sub


Weitere Artikel der Gruppe: Häufige Fragen Aus Excel VBA
Nach oben