Autor: Peter Haserodt  --- Aus Excel VBA - Gruppe: Tutorials

ADO und Excel (9) Textdateien mit Schema.Ini

Autor: Peter Haserodt - Erstellt: --      - Letzte Revision: --Gruppenthema: 9 Folgen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Sie sind in Folge:9

ADO und Excel (9) Textdateien mit Schema.Ini

So ganz simpel ist es aber nicht, wie ich im letztem Beitrag geschrieben habe.
Oft hat man andere Trennzeichen (Delemiter) und und und...

Aber auch hier gibt es glücklicherweise eine Lösung.
Wenn man im selben Ordner der Textdatei ein Schema.ini erzeugt, welche die notwendigen Informationen erhält, dann kann man auch viele andere Probleme lösen.

Im Rahmen dieses Tutorials kann ich Ihnen natürlich diese Optionen nicht alle aufzeigen.
Aber zumindest will ich Ihnen einen Ansatz zum Verständnis geben, denn der weiter untentehende Microsoftlink, hilft beim grundsätzlichem Verständnis nicht viel.
Hat man dieses aber, kann man dann gut mit arbeiten.

Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Pipe (|) getrennte Datei. Unser vorgestellter ADO Konstrukt reagiert aber nur auf das Standardtrennzeichen.

Machen wir einfach ein Beispiel:

Erzeugen Sie folgendes in einem Ordner:
Zuerst eine Datei, die test.txt heißen soll und folgenden Inhalt hat:

1|2|3
4|5|6

Danach im selben Ordner eine Datei mit dem Namen Schema.ini.
Diese Datei hat folgenden Inhalt:

[Test.txt]
ColNameHeader=False
CharacterSet=ANSI
Format=Delimited(|)


Ich habe dies nur fett gemacht, damit es deutlich wird.
Wir brauchen also den Namen der Datei in [], Info über den Spaltenkopf (kann man auch weglassen, weil in unserem Code),
Aber am wichtigsten ist, unser Pipe in den Klammern.
Dies sagt, dass wir ein Pipe getrenntes Format haben.

Das ganze zusammen mit dem vorherigen Artikel (den will ich hier wirklich nicht nochmal abbilden) und schon haben wir ein Zugriff auf Pipe getrennte Daten.

Diese Schema.ini hat aber noch mehr in sich.
Viele wichtige Schlüsselinformationen über Datentypen etc...

Damit sollte man sich ergiebig beschäftigen, wenn man diese Methodik benutzt, damit nicht Daten falsch gelesen oder überlesen werden.
Und hier nun der Link zu Microsoft bezüglich Schema.ini (In englisch):
Schema.ini

Aber wichtig ist es für mich, Ihnen zu zeigen, das man recht simpel das Trennzeichen bestimmen kann.
Dies ist gerade wichtig, wenn man z.B. mit .csv Dateien arbeitet, die aus einer anderen Länderumgebung kommen.

Und so eine Schema.ini kann man ja wirklich leicht per Code erzeugen.
(In Online Excel gibt es Informatinonen zum erzeugen von Textdateien. Aber ich mache es Ihnen mal nicht ganz bequem )



Weitere Artikel der Gruppe: Tutorials Aus Excel VBA
Nach oben