Autor: Peter Haserodt  --- Aus Excel VBA - Gruppe: Tutorials

ADO und Excel (2) - Recordsets prinzipielles Verständnis

Autor: Peter Haserodt - Erstellt: --      - Letzte Revision: --Gruppenthema: 9 Folgen 1 2 3 4 5 6 7 8 9 Sie sind in Folge:2

ADO und Excel (2) - Recordsets prinzipielles Verständnis

Ja - hallo erstmal ...
Recordset, hat nichts mit Spiel Satz und Sieg zu tun.
Auch die Musikindustrie ist ausnahmsweise mal außen vor und kann keinen Kopierschutz drauflegen.

Ein Recordset ist ein Set von Records. Whow, und was soll ich jetzt damit anfangen???
Na, übersetzen wir das mal in's Deutsch. Ein Record ist ein Datensatz. Exceltechnisch gesehen eine Zeile.
Und ein Set ist halt ein Satz, besser eine Sammlung.
Noch Fragen? Dann nehmen Sie doch Ihren Arzt oder Apotheker - oder Online-Excel:

 ABCD
1    
2 MonatEingang 
3 Januar15 
4 Februar16 
5 März17 
6 Januar18 
7 Februar19 
8 März20 
9    

Schauen wir uns doch mal dieses farblich gelungenes Beispiel an.
Datenbanktechnisch gesehen haben wir hier im Bereich B3 bis C8 ein Recordset, und auf B2 bis C2 Feldbezeichnungen.
Jede einzelne Zeile im grünen Bereich ist ein Record (Datensatz)
Der gelbe Bereich dient praktisch als Identifier (man o man, kann ich englisch) also als Erkenner.

In B5 bis C5 haben wir einen Record, einen Datensatz.
Dieser besteht aus zwei Informationen, nämlich Monat betreffend und Eingang betreffend.
In B7 bis C7 ist wieder ein Record.
Wir sehen also, jede Zeile unseres grünen Bereiches bildet einen Record.
Und alle Zeilen unseres grünen Bereiches bilden zusammen einen Record Set eine Ansammlung von Records.
Wir haben in unserem Beispiel 6 Records mit zwei Feldern.

Ein wichtiger Hinweis

Recordsets sind 0 basiert.
D.h. das erste Feld (Spalte) liegt auf dem Index 0. Auch der erste Record hat den Zeiger 0.
Dies ist für Excel Ausgaben wichtig zu verstehen, da wir in Excel selbst 1 basiert arbeiten (unsere erste Zeile und erste Spalte haben jeweils den Index 1)


Und jetzt blenden wir mal ein bisserl aus:

 ABCD
1    
2 MonatEingang 
3 Januar15 
5 März17 
8 März20 
9    

Auf einmal haben wir nur noch 3 Records (Aber immer noch einen Recordset) Wir blenden weiter aus:

 ABD
1   
2 Monat 
5 März 
9   


Und was ist nun los???
Yep Yep Yep, wir haben immer noch einen Recordset, nur ist er, völlig verblödet wie ich bin, nur noch mit einer Information behaftet.
Er hat aus unserem ganzem Konstrukt, welchen wir oben hatten, nur noch eine Zeile und auch nur eine Spalte.
Aber er ist immer noch ein Recordset!!!
Besteht halt nur noch aus einem Feld - Doof wie er ist.

Aber was soll uns dies nun alles sagen?

Ein Recordset ist immer zweidimensional, genauso wie unser Excel Arbeitsblatt.
Er besteht aus Zeilen und Spalten und je nach Abfragetechnik, bekommen wir eine bestimmte Anzahl von Zeilen und eine bestimmte Anzahl von Spalten zurück.
Und damit können wir in Excel wunderbar leben.



Weitere Artikel der Gruppe: Tutorials Aus Excel VBA
Nach oben