Autor: Team Uwe Küstner und Beate Schmitz  --- Aus Excel Standard - Gruppe: Häufige Fragen

Von Formelzellen per Doppelklick zu Vorgängerzelle/n springen

Autor: Team Uwe Küstner und Beate Schmitz - Erstellt: 2006-11      - Letzte Revision: ?
Von Formelzellen per Doppelklick zu Vorgängerzelle/n springen
In Excel ist ein nettes Feature eingebaut, dass sicher nicht jedem bekannt ist:
Wenn man die direkte Zellbearbeitung unter Menü > Extras > Optionen... > Registerblatt: Bearbeiten deaktiviert,
springt Excel bei Doppelklick auf eine Zelle, die Zellbezüge enthält, zur ersten Vorgängerzelle.

Ist dies deaktiviert, kommt man nicht mehr per Doppelklick in die Zelle zum Bearbeiten.
Sie können aber weiterhin im Bearbeitungsfeld die Zelle bearbeiten oder mit F2 in die Zelle zum bearbeiten eintreten.


Die Wirkungsweise und den Nutzen, den wir daraus ziehen können, hängt davon ab, ob in der Formelzelle nur die Verknüpfung zu einer Zelle steht (dann kann es als Hyperlinkersatz dienen) oder ob dort ein oder mehrere Bereiche in der Formel enthalten sind (dann können Sie auf diesem Wege damit alle Vorgängerzellen markieren insofern sie im gleichen Tabellenblatt liegen und z.B. formatieren). Für jeden der Fälle nun ein Beispiel.

Beispiel 1: Makrofreier Hyperlinkersatz Steht in einer Zelle nur die Verknüpfung zu einer anderen Zelle der Datei, dann wird durch Doppelklick auf die Formelzelle die verknüpfte Zelle aktiviert. Ist also ein Hyperlinkersatz und funktioniert ohne Makro. Tabelle2

 ABC
1   
2 100 
3   

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B2=Tabelle1!A1

Ein Doppelklick auf diese Zelle selektiert Tabelle1!A1.

Beispiel 2: Vorgängerzellen markieren Steht in einer Zelle eine komplexere Formel die eine oder mehrere Vorgängerzellen hat, dann werden diese durch Doppelklick auf die Formelzelle alle markiert, solange diese im gleichen Tabellenblatt liegen. Und könnten gleichzeitig z.B. formatiert werden oder was immer sie damit machen wollen.

Liegen die Vorgängerzellen in einem anderen Tabellenblatt, funktioniert das nicht ganz so rund. Jedenfalls ist die erste in der Formel genannte Vorgängerzelle u.a. markiert. Aber um den Bearbeitungseffekt zu nutzen, empfiehlt sich diese Vorgehensweise dann nicht.
 ABCDEF
1      
2 23 57 
3   7  
4   8  
5   10  
6      

Formeln der Tabelle
ZelleFormel
B2=SUMME(D2:D5)-E2
Ein Doppelklick auf Zelle B2 markiert hier die Zellen D2:D6 sowie E2. Die Formeln können aber unbegrenzt komplex sein.


Fragen stellen im Online-Excel Forum

Neu in Online-Excel: Online-Excel Newsletter

Weitere Artikel der Gruppe: Häufige Fragen Aus Excel Standard
Nach oben